Wohngemeinschaften

"Emscherblick" in der Stapenhorststr. 71

Im Dezember 2020 haben wir in der Stapenhorststraße 71 unser neues Wohngemeinschaftsgebäude bezogen. Auf 930 qm werden in 2 Wohngemeinschaften, pro Wohngemeinschaft 12 Personen, also insgesamt 24 Menschen, leben. Für jede/n Nutzer:in steht ein Wohngemeinschaftszimmer mit eigenem Dusch-/WC-Bereich zur Verfügung.

Egal, ob Frau, ob Mann – hier ist jeder willkommen, und zwar unabhängig vom Alter. Einzige Voraussetzung: Es muss mindestens der Pflegegrad 2 vorliegen. Das Haus verfügt über zwei Gruppen – Wohnzimmer, in dem täglich das Zusammensein mit Spiel, Klönen oder anderen Aktivitäten stattfinden kann. Genau dort finden Sie auch unsere Gemeinschaftsküche, wo Sie sich sehr gern an der Vorbereitung und auch an der Zubereitung des Essens aktiv beteiligen können. Ein Ort, nichts für Einsiedler, sondern für Menschen, die sich gern auf den Anderen einlassen und freuen können. Eine Dachterrasse ergänzt das Wohnangebot und wird bei gutem Wetter sicherlich seine Liebhaber finden. Außerdem: Uns war es wichtig, dass Sie auch im Erdgeschoss eine Terrasse haben, die Sie zum Verweilen im Freien einlädt.
Direkt vor dem Haus hält die Straßenbahn und gegenüber locken zahlreiche Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten. Hier ist man nicht abgeschoben, sondern "Mittendrin!"

Schon jetzt können Sie sich gerne anmelden und in eine Warteliste eintragen lassen. Denken Sie daran: Die 24 Wohnplätze werden schnell vergeben sein. Das ist jedenfalls unsere bisherige Erfahrung beim Erstbezug.

Gerne informieren wir Sie und/oder merken Sie als Interessent:in für unsere Wohngemeinschaft vor. Telefon: 0201.835280

Wir freuen uns auf Sie!

Wissenswertes zur WG Emscherblick


Wohngemeinschaft-Emscherblick

Jetzt bewerben!

Mitarbeiter:innen, die eine neue Tätigkeit suchen, sollten sich rechtzeitig bewerben.

Unser Motto: "Geht es dem/der Mitarbeiterin: in gut – geht es auch dem/der Bewohner: in gut!"

Weil wir 24 Stunden vor Ort sind, benötigen wir fachlich versierte

  • Pflegemitarbeiter:innen im Schichtbetrieb;
  • für die Nacht suchen wir ausgebildetes Pflegepersonal, auch lohnpauschalisiert als 450 Euro Aushilfe;
  • des Weiteren: Wir suchen eine versierte Küchenkraft (Koch/Köchin) im Vormittagsbereich als Teilzeitkraft,
  • ein tüchtiger Handwerker als Hausmeister (lohnpauschaliert oder Teilzeit) wird ebenfalls gebraucht;
  • für die tägliche Unterhaltsreinigung suchen wir Hausfrauen, die alles sauber und "in Schuss" halten.

Sie wollen Teil unseres Teams werden?
Endlich wieder einen ganzheitlichen Pflegeansatz praktizieren?
Ein faires Einkommen erzielen und Zufriedenheit in Ihrer Arbeit erleben?

Wir brauchen keine Roboter. Wir brauchen Menschen. Wir brauchen Sie!

Bewerben Sie sich und seien Sie von Anfang an dabei! Telefon: 0201.835280